Unsere
Sponsoren!
Impressum
Was ist Go?
Wie spielt man Go?
Der interaktive Weg zu Go
Aktuelle Nachrichten
RSS
Berliner Winterturnier 2020
Heute spielten 29 Go-Spieler*innen vom 5 dan bis 25 kyu beim Winterturnier im Jugendclub E-Lok mit, bis nach vier spannenden Runden die Sieger feststanden:
Den ersten Platz belegte ungeschlagen Alexander Kurz (2 dan). Den zweiten Platz errang mit 3,5 Siegen Thomas Janke (25 kyu). Auf Platz drei folgte Arved Pittner (5 dan). Sie teilten sich das Preisgeld von insgesamt 80 €. Hermann Jung (5 kyu) belegte Platz 4 und Jonas Karch (9 kyu) Platz 5.
Ko Tu stellte das elektronische Go-Brett vor, es wurden sogar Turnierpartien darauf gespielt. Noch kommuniziert das Brett leider nur auf chinesisch, aber die nächste Version soll englisch können. Wir sind gespannt!
Ganz lieben Dank an Alexander Eckert für die Auslosung, an Denis Wohnig für die Hilfe beim Turnier, an die HU für das Spielmaterial und an den Jugendclub E-Lok für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.


Öffnungszeiten für Spieltreff Martha
Im Jugendtreff Martha wird der Spieltag am Montag auf den Dienstag verschoben. Ab sofort kann dort also am Dienstag, Mittwoch und Freitag gespielt werden.
Berliner Winterturnier
Am Samstag, 22.02. findet das diesjährige Winterturnier statt. Ihr seid alle herzlich eingeladen! Tu Ko wird das elektronische Go-Brett dabei haben, wer Fragen dazu hat  - kommt vorbei! Wer sich vorher noch ein wenig einspielen möchte, kann dies am Freitag vorm Turnier beim Spieltreff im E-Lok tun. ;-)
Die Tortenwerkstatt hat diesen Samstag geschlossen
Am 15.2. hat die TW geschlossen. Ab Mittwoch findet wieder ganz normal Go statt.
Volkshochschulkurse im Go, geleitet von Seongjin
An der Volkshochschule beginnen am 18. Januar Go-Kurse, geleitet von Seongjin Kim 7d.
Informationen gibt es links im Menue unter "Go-Unterricht"
Tortenwerkstatt wieder offen
Edit:
Die Tortenwerkstatt oeffnet wieder an diesen Mittwoch, dem 15. Januar!
Tortenwerkstatt zum Jahreswechsel geschlossen
Die Tortenwerkstatt oeffnet fruehestens wieder am Mittwoch, dem 8. Januar 2020.
Weihnachts-Go im E-Lok
Morgen wollen wir noch einmal im Atelier des Jugendclubs E-Lok zum weihnachtlichen Go-Abend zusammenkommen. Wer das neue chinesische elektronische Go-Brett testen möchte - Ko Tu wird es morgen noch einmal zum Spieltreff mitbringen. Der Jugendclub ist vom 21.12. bis 05.01.2020 geschlossen. Allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Wir sehen uns dann am Freitag, den 10.Januar 2020, wieder! Sabine
Berliner Nikolausturnier 2019
Heute hatten wir einen Teilnehmerrekord: Es kamen 39 Go-Spieler*innen vom 5 dan bis 28 kyu und einige Neugierige zum Nikolausturnier in den Jugendclub E-Lok. Die "fünfte Jahreszeit" lockte sogar Spieler aus Hamburg und Jena zu uns. Es wurde eng, bunt und quirlig, denn leider müssen wir bei diesem Wetter alle Partien drinnen austragen.
Nach vier spannenden Runden standen die Sieger fest:

Den ersten Platz belegte ungeschlagen Daniel Krause (2 dan). Den zweiten Platz errang, ebenfalls mit 4 Siegen, Christian Radke (9 kyu). Auf Platz drei folgte Arved Pittner (5 dan). Sie teilten sich das Preisgeld von insgesamt 90 €. Vincent Preiss (2 dan) belegte Platz 4 und Jakob Tu (2 kyu) Platz 5.


Alexandru Arba gewinnt den 14. Pokal des Botschafters von Japan
Bei seiner 14. Ausgabe fand der Pokal des Botschafters von Japan erstmals als Auftaktveranstaltung der Berliner Go-Woche statt und musste dafür vom Oktober in den November rutschen. Als Ehrengast konnten wir in diesem Jahr erneut Ohashi Hirofumi, 6 Pro-Dan des Nihhon-Kiin, begrüßen, ein treuer und liebgewonnener Gast des JBC.
39 Go-Begeisterte verbrachten ihr Wochenende im stimmungsvollen Ambiente der Botschaft vor den Bretten mit den 38 Linien. Nach fünf spannenden Partien wandert der Pokal zu Alexandru Arba (2D) aus Berlin. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen David Diering (2D) und Nils Schomberg (3D).
Hervorzuheben sind auch Markus Röder (15k; 4,5 Punkte), Naomi Bensel und Engin Keles (beide 5k; 4 Punkte). Bereits am Freitag spielten 54 Schülerinnen und Schüler aus über 10 Berliner und Potsdamer Schulen um den 11. Jugendpokal des Botschafters von Japan. Gewinnen konnte ihn Isabel Donle (1D, 17 Jahre aus Berlin), die auch beim Turnier am Wochenende einen beachtlichen 4. Platz belegte. Kalli Balduin als Turnierleiter und die Begleiter, Erzieher und Eltern behielten im Trubel Ruhe und Übersicht und gewährleisteten einen rundum erfolgreichen Turnierablauf. Wir bedanken uns herzlich bei Botschaft von Japan für die hervoragende Unterstützung, bei den Japanerinnen für das gewohnt fantastische Essen, bei Karin Redecker für die tollen Ikebana-Arrangements und bei der Humoldt-Initiative für Bereitstellung und Transport des Spielmaterials. Wir freuen uns schon, möglichst viele von Euch beim 40. Berliner Kranich am 23. und 24.11.2019 wieder zu sehen.
Wechsle zur Seite       >>  
Termine
18. Apr,10:00
26. Apr,11:00
Spieltreffs heute

Heute ist Sonntag, der 23. Februar 2020

Für heute sind keine Spieltreffs eingetragen

Suche
Webseite
einige nützliche Seiten:

Eine Telefonnummer ist falsch? Eine Uhrzeit ist falsch? Eine Information ist unvollständig? Eine Seite ist nicht erreichbar? Wenn Ihr Fehler findet, schreibt bitte an den Webmaster (eMail an webmaster ÄT govb PUNKT de), damit andere hier möglichst keine falschen Sachen lesen müssen!