Unsere
Sponsoren!
Impressum
Was ist Go?
Wie spielt man Go?
Der interaktive Weg zu Go
Aktuelle Nachrichten
RSS
C-Base startet neu
Ligi und Kristall wollen den Donnerstags-Spieltreff "c-base" wiederbeleben. Ab jetzt pausiert er also nicht mehr, sondern findet wieder statt!
Spieltreff E-Lok hat Ferien bis 5. Januar 2024
Am 22. und 29.12. bleibt der Spieltreff geschlossen. Wir sehen uns am 5. Januar wieder!
Ich wünsche Euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Bleibt gesund!

Spieltreff E-Lok fällt am 8. 12. aus
Da ich am nächsten Freitag nicht in Berlin bin und meine Vertretung an Corona erkrankt ist, fällt der Spieltreff im Jugendclub E-Lok am 8. Dezember leider aus.
Am 15. Dezember treffen wir uns dann noch einmal bevor der Spieltreff in die Weihnachts-und Silvesterpause geht.

Kranichbericht von Uwe Hadlich
Am letzten Novemberwochenende trafen sich 103 Gospielbegeisterte
in der Berliner Humboldtuniversität zur 43. Ausgabe des Berliner Kranichs.
Nach 5 Runden steht Jonas Welticke 7D aus Bonn als Gewinner fest,
dahinter folgen Wu Haohan 5D und Zhang Shukai Kirby 5D.
Von Hwang Inseong konnte man sich erklären lassen, wie man beim nächsten Mal sicher gewinnt.
Es gab 2 Bücherstände, leckeres japanisches und europäisches Essen und eine umfangreiche Liveübertragung
auf Twitch und OGS, alles in allem eine runde Sache.
Vielen Dank an das Orgateam der HumboldtInitiative. Wer sich die Partien der Bretter 1 bis 4 anschauen möchte,
findet sie auf OGS bei den Accounts von BerlinerKranich1 und 2. Alle Links sind auch im
Go-Bund Forum verfügbar.
Arved Pittner bleibt Berliner Meister
Arved Pittner verteidigt seinen Berliner Meistertitel. Die Finalpartie gegen Robert Jasiek
wurde am 24.11. im Hedwig-Dohm-Haus ausgefochten. Hwang Inseong erläuterte das
Geschehen auf dem Brett dem interessierten Publikum vor Ort und online auf Twitch.
Hier kannst Du Dir die Partie anschauen https://online-go.com/review/1177122
Workshop im E-Lok
Am Freitag, den 17. November 2023 gibt es im Spieltreff E-Lok ab 18:00 Uhr einen Workshop zum zum Thema: "Wie gehe ich mit Vorgabe um?" Es kommentiert Daniel Krause, 3 dan. Ihr seid herzlich eingeladen!
Berliner Herbstturnier 2023
Zu unserem heutigen Herbstturnier im Jugendclub E-Lok kamen 37 Teilnehmer*innen. 
Den 1. Platz belegte Thomas Pantle (3d), der alle vier Runden für sich entschied.  Zweiter wurde Sho Kobayashi (22 kyu), er gewann ebenfalls alle vier Partien. Dritter wurde Yavuz Mester (1d). Sie teilten sich das Preisgeld in Höhe von 90 €.  Auf Platz 4 und 5 folgten Heiko Schäfer (3 kyu) und Volker Stuhr (3 kyu), beide gewannen drei Partien. Zum Wetter sage ich lieber nichts, aber die heiße Sauer-Scharf-Suppe und das japanische Curry wärmten von innen.
Vielen Dank an Daniel Krause für die Auslosung, Klaus Wohnig für die Hilfe beim auf- und Thomas Hofmann beim abbauen, an Annette Wörner für die unermüdliche Küchenhilfe und den leckeren Zitronenkuchen sowie an den Jugendclub E-Lok für die Bereitstellung der Räumlichkeiten. 
 361 Grüße, Sabine Wohnig :-D
Mint Impuls findet nicht mehr statt.
Ich bin einen Monat in Japan und habe auch nicht mehr die Zeit, jede Woche den Spieltreff zu leiten. Es hat sich bislang niemand zur Fortführung des Mint Impuls-Treffs bereit erklärt, daher endet der Treff hiermit. Danke an alle für die Etablierung eines relativ hochleveligen Treffs, es war eine gute Zeit.
Robert Jasiek gewinnt Vorrunde zur Berliner Meisterschaft
Robert Jasiek, 5Dan steht als Herausforderer von Arved Pittner, ebenfalls 5Dan fest. Er siegte vor Alexander Kurz, 2 Dan; Adam Dottan 1Dan und Stephan Große Lordemann, 1Dan.
Endlich wieder japanische Botschaftsturniere in Berlin!
Nach dreijähriger Pause konnten wir den 12. Jugendpokal und den 15. Pokal des Botschafters von Japan im Go ausrichten. Am Freitag (6.10.) spielten 33 begeisterte Kinder und Jugendliche an kleinen und großen Brettern. In Gruppe 1 gewann Riko Kobayashi (2k, X Jahre) vor Adam Dottan (1D, y Jahre) und Emil Stalinski (12k, y Jahre). Am Samstag und Sonntag kämpften, nach der Eröffnung durch Seine Exzellenz, Herrn Botschafter Yanagi, 58 Go-Spieler um den Wanderpokal. Nach 5 Runden lag Haohan Wu (2D aus Duisbur) auf dem 1. Platz. Die Plätze Zwei und Drei gingen an Lukas Wandel (3D, Oldenburg) und Thomas Pantle (3D, Karlsruhe). Wir hatten einen 5-Pünkter, Alexander Kube (3K), und sechs 4-Pünkter, Markus Penner (1k), Jan Schröder (2k), Axel Limbach (3k), Vitali Henne (4k), Nikolaus Dittrich (7k) und Simon Hubert (9k). Die Turnierleitung des Go-Verbands Berlin bedankt sich für die Unterstützung durch die Botschaft von Japan, den Verein go4school e.V., die Humboldinitiative und Karin Jerchow-Redecker.
Übermittelt von Uwe H
Wechsle zur Seite       >>  
Termine
Keine bevorstehenden Ereignisse
Spieltreffs heute

Heute ist Sonntag, der 25. Februar 2024

Für heute sind keine Spieltreffs eingetragen

Suche
Webseite
einige nützliche Seiten:

Eine Telefonnummer ist falsch? Eine Uhrzeit ist falsch? Eine Information ist unvollständig? Eine Seite ist nicht erreichbar? Wenn Ihr Fehler findet, schreibt bitte an den Webmaster (eMail an webmaster ÄT govb PUNKT de), damit andere hier möglichst keine falschen Sachen lesen müssen!